Blog unseres Partners Projekt29

18.06.2018

Die Einwilligungsproblematik im DS-GVO Dschungel

DAs Auskunftsrecht nach der DS-GVO
Spätestens mit dem Start der neuen EU-DSGVO überschwemmen E-Mails oder Schreiben mit der Forderung nach Einwilligungserklärungen die Unternehmenslandschaft und viele Privatpersonen. Bei jeder Kleinigkeit wird eine Einwilligung erwünscht, obwohl dies rechtlich nicht korrekt bzw. notwendig ist. Oft ist der Weg...
Weiterlesen
14.06.2018

Vorsicht vor falscher DS-GVO Beschwerdestelle

BSI warnt vor Sicherheitslücken
Die DSGVO hat Händler schon genug Nerven, Zeit und Arbeit gekostet. Doch nicht genug, nun wird durch eine Nachricht einer angeblichen Beschwerdestelle versucht, diese Anspannung auszunutzen. Händler sollten folgende Informationen dazu wissen. DS-GVO BESCHWERDESTELLE UND MEDIATION Zugegeben: Es hat tatsächlich...
Weiterlesen
07.06.2018

DSK veröffentlicht weiteres Kurzpapier: Unterrichtung und Verpflichtung von Beschäftigten auf Beachtung der datenschutzrechtlichen Anforderungen nach der DS-GVO

GDD macht Fit für die DSGVO
Dieses Kurzpapier der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder (Datenschutzkonferenz –DSK) dient als erste Orientierung insbesondere für den nicht-öffentlichen Bereich, wie nach Auffassung der DSK die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) im praktischen Vollzug angewendet werden sollte. Diese Auffassung steht unter dem...
Weiterlesen
04.06.2018

Der Datenschutz und Domain-Anmeldungen (ICANN)

Rechtsfolgen gehackter Ebay-Konten
Die Richter am Landgericht Bonn haben eine erste Entscheidung entlang der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) getroffen und der zentralen Vergabestelle für Internetadressen eine Abfuhr erteilt. Zwar wird die DSGVO erst seit einer Woche angewendet. Die Entscheidung aus Bonn könnte aber bereits Einfluss...
Weiterlesen
28.05.2018

Liste von Verarbeitungsvorgängen nach Art. 35 Abs. 4 DS-GVO

Liste von Verarbeitungsvorgängen nach Art. 35 Abs. 4 DS-GVO
für die gemäß Art. 35 Abs. 1 DS-GVO eine Datenschutz-Folgenabschätzung von Verantwortlichen im nicht-öffentlichen Bereich durchzuführen ist. Der ursprüngliche Entwurf dieses Textes stammt vom Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA). GESETZLICHE GRUNDLAGE Die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des...
Weiterlesen